Vorstand

Präsidium und Vorstand der CDU Deutschlands

Neben Parteitag und Bundesausschuss gehört der Vorstand zu den drei Organen der CDU Deutschlands.

Das Präsidium bilden die Parteivorsitzende, die Generalsekretärin, fünf Stellvertretende Vorsitzende, der Bundesschatzmeister sowie sieben weitere Mitglieder des Präsidiums. Hinzu kommen die Ehrenvorsitzenden sowie die Bundeskanzlerin, der Präsident oder Vizepräsident des Deutschen Bundestages und der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages sowie der Präsident des Europäischen Parlaments und der Vorsitzende der EVP-Fraktion des Europäischen Parlamentes. Die Ministerpräsidenten der Länder, soweit sie der CDU angehören, nehmen beratend an den Sitzungen des Präsidiums teil.

Das Präsidium erledigt die laufenden und dringlichen Geschäfte des Bundesvorstandes, da dessen Sitzungen laut Statut nur alle zwei Monate stattfinden müssen.

 

Das Präsidium der CDU Deutschlands

Die fünf Stellvertreter

Der Schatzmeister

Weitere Mitglieder des Präsidiums

Mitglieder des Präsidiums kraft Amtes

Beratende Mitglieder des Präsidiums

Der Mitgliederbeauftragte

Gewählte Mitglieder des Bundesvorstands

Beratende Teilnehmer des Bundesvorstands

A - E

F - J

K - O

P - T

U - Z