Generalsekretär Peter Tauber zum Ende der Sondierungen