Peter Tauber bei der Pressekonferenz im Konrad-Adenauer-Haus

„Wir sind unserem Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sehr dankbar, was er mit viel Geduld, Gelassenheit und mit Hartnäckigkeit bei den Verhandlungen mit Griechenland erreicht hat.“ Das sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber am Montag über den Beschluss des Bundestages in der vergangenen Woche, das laufende Hilfsprogramm für Griechenland zu verlängern. 

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bei seiner Rede im Deutschen Bundestag

„Es geht nicht um neue Milliarden“, sagte Wolfgang Schäuble am Freitagmorgen bei seiner Rede im Deutschen Bundestag. Mit seiner Rede stellte der CDU-Bundesfinanzminister den Antrag vor, mit dem er das Hilfsprogramm für Griechenland um vier weitere Monate verlängern will.

Foto von CDU-Generalsekretär Peter Tauber

„Martin Luther hat Deutschland politisch, theologisch und kulturell geprägt wie kaum ein anderer“, erklärt CDU-Generalsekretär Peter Tauber im Interview mit „Christ und Welt“, einer Beilage der Wochenzeitung „Die Zeit“. Für ihn sei Luther eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten, die die deutsche Geschichte zu bieten habe – ja, geradezu ein Held.

CDU-Mitglied werden!

Wir wollen Deutschland weiter voranbringen. Dafür brauchen wir Sie! Helfen Sie mit, dass Deutschland ein starkes Land bleibt. Als Mitglied der CDU haben Sie vielfältige Chancen, dabei mitzuwirken. Bringen Sie Ihre Ideen, Ihre Vorstellungen und Ihre Lösungsvorschläge bei uns ein. Wir freuen uns auf Sie!

Alle Themen

Aktuelles

Investitionsoffensive für Kommunen

Investitionsoffensive für Kommunen - 15 Milliarden Euro mehr für die Zukunft

Die CDU-geführte Koalition hat am 2. März 2015 ein Investitionspaket in Höhe von 15 Milliarden Euro auf den Weg gebracht. Vor allem Kommunen kommen die zusätzlichen Mittel zu Gute, u. a. durch mehr Geld für eine bessere Infrastruktur, für Städtebau und weitere Milliarden für schnelleres…

Wohnen muss bezahlbar bleiben

Wohnen muss bezahlbar bleiben - Die Mietpreisbremse ist beschlossen

Die CDU-geführte Bundesregierung will, dass Wohnen bezahlbar bleibt. Deshalb wird die Mietpreisbremse eingeführt. Damit können die Länder gesetzlich den Anstieg des Mietniveaus bei bereits gebauten Wohnungen verlangsamen. Die Mietpreisbremse gilt nicht für den Neubau oder die umfassende…

CDU gratuliert Heiner Geißler

Heiner Geißler beim 31. Bundesparteitag der CDU im Jahr 1983

Der Generalsekretär der CDU Deutschlands, Dr. Peter Tauber, hat in einem persönlichen Schreiben im Namen der CDU dem früheren Generalsekretär und Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit Dr. Heiner Geißler zu seinem 85. Geburtstag gratuliert. Besonders würdigte er die Verdienste von…

Seiten