Annegret Kramp-Karrenbauer zur Bischofssynode zu Ehe und Familie

„Die Synode hat gezeigt, dass ein offener Umgang  mit Menschen in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften notwendig ist“, erklärt Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und Mitglied im CDU-Präsidium. Kramp-Karrenbauer kommentierte damit den Abschlussbericht der außerordentlichen Familiensynode, die am Samstag im Vatikan zu Ende gegangen ist. 

Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel

Internationale Krisen wie in der Ukraine, die Bedrohung durch die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) oder die Bekämpfung von Epidemien wie von Ebola – Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte bei ihrer Regierungserklärung im Deutschen Bundestag, dass solche globalen Herausforderungen nur gemeinsam bewältigt werden können.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber

„Wie kann Deutschland wettbewerbsfähig bleiben? Wie können wir unseren Wohlstand dauerhaft sichern?“ Auf ihrem Parteitag Anfang Dezember in Köln will sich die CDU mit diesen und anderen Fragen intensiv beschäftigen. Einen Antrag dazu bereitet der Bundesvorstand vor, wie CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach dessen Sitzung am heutigen Montag berichtet.

Alle Themen


Mitmachen

Blättern Sie durch das
neue UNION Magazin!

Blättern Sie durch das neue UNION Magazin!

Seiten

Aktuelles

Tauber: SPD-Mitglieder müssen Verantwortung übernehmen

Tauber: SPD-Mitglieder müssen Verantwortung übernehmen

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat die Entscheidung der SPD in Thüringen, eine Koalition mit der Linkspartei zu bilden, scharf kritisiert. Er appellierte nun an die SPD-Mitglieder in Thüringen, ihrer Verantwortung gerecht zu werden und „sich zu erinnern, wogegen die Menschen in der DDR vor 25…

Kramp-Karrenbauer: „Offen für neue Argumente“

„Die Synode hat gezeigt, dass ein offener Umgang  mit Menschen in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften notwendig ist“, erklärt Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und Mitglied im CDU-Präsidium. Kramp-Karrenbauer, außerdem Mitglied im…

Bessere Leistungen in der Pflege

Hermann Gröhe zum Pflegestärkungsgesetz

„Die Verbesserungen werden 2,6 Millionen Pflegebedürftigen, Angehörigen und dem Pflegepersonal zugutekommen“, erklärte Gesundheitsminister Hermann Gröhe am Freitagmorgen in seiner Rede im Deutschen Bundestag. Thema ist das Pflegestärkungsgesetz, das ab 1. Januar 2015 Pflegebedürftige,…

Seiten