TTIP: Brücke in die Zukunft

TTIP: Brücke in die Zukunft

Schon heute werden für rund 2 Milliarden Euro Güter und Dienstleistungen zwischen der EU und den USA gehandelt – täglich! Die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (kurz „TTIP“) soll diesen Handel vereinfachen und für alle günstiger machen. Klar ist: Über 800 Millionen Menschen in Europa und den USA würden direkt von TTIP profitieren. Mehr zu TTIP erfahren Sie auf unserer Sonderseite!

CDU-Kommission „Arbeit der Zukunft“ nimmt Arbeit auf

CDU-Kommission „Arbeit der Zukunft“ nimmt Arbeit auf

Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus und was bedeutet das für uns alle? Die vom CDU-Bundesvorstand eingesetzte Kommission „Arbeit der Zukunft - Zukunft der Arbeit“ stellt sich genau diese Fragen. Der Vorsitzende der Kommission Thomas Strobl spricht sich in einem Interview mit cdu.de dafür aus, „vor allem die Chancen zu sehen und diese richtig zu nutzen. Es gilt, die Digitalisierung selbst voranzutreiben, anstatt uns von ihr treiben zu lassen."

Alle Themen


Mitmachen

Nothilfe Nordirak:
Ihre Hilfe zählt!

Nothilfe Nordirak: Ihre Hilfe zählt!

Seiten

Aktuelles

Tauber: „Wir glauben an dieses Land und seine Menschen“

Peter Tauber, Foto: Tobias Koch

„Die AfD will in einer Ecke stehen und mit dem Finger auf die sogenannten Altparteien zeigen“, sagt  CDU-Generalsekretär Peter Tauber im Gespräch mit der Wochenzeitung DIE ZEIT. Er erlebe die AfD als eine Partei, die sich ganz bewusst abgrenze: „Und zwar nicht nur von den Parteien, sondern vom…

Merkel: Digitaler Wandel wie Industrielle Revolution

Angela Merkel bei ihrer Rede zum Bundeshaushalt 2015 im Bundestag

„Der digitale Wandel ist zentrale Gestaltungsaufgabe für die Wirtschaft, die Wissenschaft und auch für die Politik“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch im Bundestag. Mit Blick auf die Haushaltsberatungen betonte sie: „Solides Haushalten ist kein Selbstzweck, sondern die…

Bouffier: Linker Ministerpräsident wäre Rückschritt

Volker Bouffier (Foto: Laurence Chaperon)

„Rot-Rot-Grün mit einer Stimme Vorsprung – das wäre ein echtes Politabenteuer“, ist der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier nach den Landtagswahlen in Thüringen überzeugt. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende sieht im…

Seiten